Archiv

Artikel Tagged ‘Kfz-Versicherung’

Beiträge zur Wohngebäudeversicherung sollen steigen

6. April 2011 Keine Kommentare
Wohngebäudeversicherung by flickr onnola Beiträge zur Wohngebäudeversicherung sollen steigen

cc by flickr/ onnola

Im vergangenen Jahr mussten die Schaden- und Unfallversicherer laut den aktuellen Zahlen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mehr als 43 Milliarden Euro für Schäden zahlen, drei Prozent mehr als im Vorjahr. Insgesamt erzielten die Versicherer ein Plus von 4,3 Prozent auf 178,8 Milliarden Euro.

Während andere Versicherer eher positiv auf das Geschäftsjahr 2010 zurückblicken können, hat es vor allem die Kfz- und Wohngebäudeversicherer hart getroffen. In der Wohngebäudeversicherung verursachten Schäden und Kosten ein Minus von 607 Millionen Euro.

Dies läge vor allem daran, dass immer häufiger Sanierungen nötig seien und so müsse man beispielsweise immer öfter für Schäden aufgrund von maroden Wasserrohren zahlen. Hausbesitzer müssen sich in diesem Jahr wohl oder übel auf eine Erhöhung der Beiträge zur Wohngebäudeversicherung einstellen.

Dies müssen Versicherte jedoch nicht einfach hinnehmen. Wird einem die Beitragserhöhung mitgeteilt, hat man das Recht auf einen Wechsel zu einem anderen Anbieter. Vorher sollte man jedoch genau Leistungen und Preise vergleichen.